Gstaad Menuhin Festival Gstaad Festival Orchestra Gstaad Academy Gstaad Digital Festival

Foto-Datenbank Kontakt

Facebook Youtube

POMP IN MUSIC
13. Juli – 2. September 2017

Jaap van Zweden, Artistic Director Gstaad Conducting Academy

gca_prof_1.jpg
gca_prof_2.jpg

1. Foto: Bert Hulselmans; 2. Foto: Hans van der Woerd

Jaap van Zweden ist in den letzten zehn Jahren zu einem der herausragenden Dirigenten dieser Zeit geworden. Am 27. Januar 2016, gaben die New Yorker Philharmoniker bekannt, dass Jaap van Zweden ab der Saison 2018/19 ihr neuer Musikdirektor sein wird, und schon ab der Saison 2017/2018 als designierter Musikdirektor agieren wird.

Johannes Schlaefli, Head of Teaching

gca_prof_3.jpg
gca_prof_4.jpg

Johannes Schlaefli hat sich zu einem der wichtigsten Pädagogen für Dirigenten entwickelt. Seit 1999 ist er Professor für Orchesterleitung an der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK. Daneben ist er ein gern gesehener Gastprofessor zum Beispiel an der Juilliard School New York, an den Kunstuniversitäten von Berlin und Wien oder beim Dirigentenforum des Deutschen Musikrates.

Long Yu, Gast-Dirigent und Professor

gca_prof_5.jpg
gca_prof_6.jpg

“...the most powerful figure in China’s classical music scene.” – The New York Times
Der Dirigent Long Yu ist Artistic Director und Chief Conductor des China Philharmonic Orchestra, Music Director der Shanghai Symphony und Principal Guest Conductor des Hong Kong Philharmonic Orchestra. Zudem ist Maestro Yu Founding Artistic Director des Beijing Music Festival.

Professoren 2014 - 2016

Neeme Järvi - Head of the Conducting Academy / Artistic Advisor (2014-2016)

Kristjan Järvi - Academy Professor (2015)

Leonid Grin - Academy Professor (2014-2015)

Gennady Rozhdestvensky - Gastprofessor (2014-2015)

Johannes Schlaefli - Academy Professor (2016)

Ulrich Windfuhr - Academy Professor (2016)

Neeme Järvi und Stefan Bone Gstaad Conducting Academy 2014

Gennady Rozhdestvensky dirigiert das Gstaad Festival Orchestra (Foto: Raphaël Faux)

Gennady Rozhdestvensky Gstaad Conducting Academy

Neeme Järvi mit Stefan Bone
(Foto: Anne-Laure Lechat)