Gstaad Menuhin Festival Gstaad Festival Orchestra Gstaad Academy

Foto-Datenbank Kontakt

Facebook Youtube

POMP IN MUSIC
13. Juli – 2. September 2017

Silvana Bazzoni Bartoli ist lyrische Sopranistin und Gesangspädagogin. Sie gewann zahlreiche nationale und internationale Wettbewerbe. In Spoleto debütierte sie als Titelheldin in Puccinis Oper «Manon Lescaut». Seither arbeitete sie mit zahlreichen Künstlern von internationalem Rang zusammen und trat an verschiedenen Häusern innerhalb und ausserhalb Italiens auf (Teatro Massimo di Palermo, Teatro dell’Opera di Roma, Stuttgart, Dublin, München, Luxemburg). Ihr Repertoire umfasste Partien wie Nedda («Der Bajazzo»), Micaela («Carmen») und Liù («Turandot») sowie eine Vielzahl kammermusikalischer und konzertanter Werke italienischer Komponisten des 18. und 19. Jahrhunderts. Sie ist die Mutter und einzige Lehrerin der Mezzosopranistin Cecilia Bartoli. An diversen europäischen und amerikanischen Ausbildungsstätten gibt sie Meisterkurse zu Gesangstechnik und Interpretation.

silvana bazzoni bartoli

Silvana Bazzoni Bartoli (Foto: Anne-Laure Lechat)