Gstaad Menuhin Festival Gstaad Festival Orchestra Gstaad Academy

Foto-Datenbank Kontakt

Facebook Youtube

POMP IN MUSIC
13. Juli – 2. September 2017

Gstaad Conducting Academy 2017

Das Notenmaterial ist grundsätzlich Sache der Teilnehmer/Innen und die Werke sind rechtzeitig vor Beginn der Academy selbständig vorzubereiten. Änderungen/Ergänzungen des Repertoires sind unter Umständen möglich. Mit der Aufnahmebestätigung erhalten die Teilnehmer/Innen detaillierte Informationen zum verwendeten Notenmaterial (Verlage der gespielten Werke und gegebenenfalls zur Verfügung gestelltes Notenmaterial).

Repertoire

TEIL I: 01.08. – 05.08.2017 - Besetzung Kammerorchester (40 Musiker, Professor: Johannes Schlaefli)

Wolfgang Amadeus Mozart: Horn Konzert Nr. 2, KV 417

Wolfgang Amadeus Mozart: Horn Konzert Nr. 3, KV 447

Felix Mendelssohn: Klavierkonzert Nr. 1, op.25, G-moll

Joseph Haydn: Symphonie Nr. 104, D-Dur

Wolfgang Amadeus Mozart: La clemenza di Tito, KV 621: Ouvertüre

Franz Ignaz Beck: Ouvertüre 'La mort d’Orphée'

 

TEIL II: 06.-12.08.2017 Besetzung Sinfonieorchester (über 90 Musiker, Professoren: Long Yu / Johannes Schlaefli)

Camille Saint-Saëns: Klavierkonzert Nr. 2, op. 22, G-moll

Camille Saint-Saëns: Symphonie Nr. 3, op. 78, C-moll (Orgel-Symphonie)

Richard Strauss: Also sprach Zarathustra, TrV 176, op. 30

 

TEIL III: 14.-18.08.2017 - Besetzung Sinfonieorchester (über 90 Musiker, Professoren Jaap van Zweden / Johannes Schlaefli)

Maurice Ravel: Pavane pour une infante défunte

Édouard Lalo: Cellokonzert, D-moll

Pjotr IljitschTschaikowski: Sinfonie Nr. 5, e-Moll, op. 64

 

Änderungen vorbehalten.