Gstaad Menuhin Festival Gstaad Festival Orchestra Gstaad Academy

Foto-Datenbank Kontakt

Facebook Youtube

POMP IN MUSIC
13. Juli – 2. September 2017

Nach dem Erfolg der ersten Ausgaben in den letzten Jahren wird die Baroque Academy im Rahmen des Gstaad Menuhin Festival 2016 erneut unter der Leitung von Maurice Steger stattfinden.

Neben seinen Tätigkeiten als Solist und Dirigent wird Maurice Steger auf der ganzen Welt als Professor von Meisterkursen regelmässig eingeladen.

Mit jungen talentierten Musikern zusammenzuarbeiten und ihnen die Technik sowie sein musikalisches Wissen zu vermitteln, ist für Maurice Steger genau so spannend wie im Konzert aufzutreten, nach neuen Musikwerken zu suchen oder eine neue CD aufzunehmen.

Zoom: Baroque Academy 2013 Steger with student

Gstaad Baroque Academy: Unterricht mit Maurice Steger

Daten 2016

28. August (Anreise) bis zum 3. September 2016 (Abschlusskonzert)

Ort

Hotel Ermitage in Schönried

Gast - Professoren

Giovanni Antonini

Kristian Bezuidenhout

Professoren

Prof. Maurice Steger, Gesamtleitung

Daniele Caminiti, Theorbe & Barockgitarre - musica italiana

Jermaine Sprosse - Kurs: Deutsche Sonaten des Hochbarock

Erik Bosgraaf, Blockflöte

Sabrina Frey, Blockflöte

Dieter Weitz, Cembalo, Korrepetition

Eriko Wakita, Cembalo, Korrepetition

Repertoire

Das Repertoire umfasst alle Instrumentalwerke der Barockzeit.
Zusätzlich zur Anmeldung werden die StudentInnen gebeten, die Liste ihres Repertoires dem Professor zu schicken.