Gstaad Menuhin Festival Gstaad Festival Orchestra Gstaad Academy Gstaad Digital Festival

Foto-Datenbank Kontakt

Facebook Youtube

POMP IN MUSIC
13. Juli – 2. September 2017

Gstaad Baroque Academy

Der Unterricht findet vom 27. August bis zum 2. September im Hotel Ermitage in Schönried statt.
An- und Abreisetage sind der 26. August und der 3. September.

In diesem Jahr wird besonders Wert auf die praxisnahe Umsetzung der musikalischen Ideen gelegt.
Alle zugelassenen Teilnehmer/Innen werden von Maurice Steger in öffentlichen Einzellektionen unterrichtet. Hierbei hören die anderen Teilnehmer/Innen zu und profitieren so auch vom Unterricht der Kollegen. Diskussionen und Fragen an alle sind nichts Ungewöhnliches und es herrscht konzentrierte Arbeitsstimmung - und das nicht nur bei der einen Person auf der Bühne, sondern auch bei allen Beteiligten im Publikum.

Zusätzlich zu der Einzellektion mit Maurice Steger werden die Studierenden aufgrund des Alters und des Studienstandes in Gruppen eingeteilt. In diesen Gruppen arbeiten sie jeweils mit einem bestimmten Dozenten zusammen:
- Sabrina Frey wird die Gruppenleitung für jüngere Studierende übernehmen.
- Auch Maurice Steger wird eine Gruppe leiten - dieses Jahr die Gruppe der bereits auf der Bühne stehenden jungen Virtuosen. Mit dieser kleinen Gruppe wird Steger während der ganzen Woche intensiv arbeiten.

Alle Teilnehmenden erhalten vom Dozenten und jeweiligen Gruppenleiter zudem eine extra Sololektion, die privat gehalten wird.
 
Zusätzlich übernehmen herausragende musikalische Freunde von Maurice Steger weitere Unterrichtseinheiten und spielen teils auch zusammen mit den Teilnehmern/Innen:
- freuen Sie sich auf Marco Postinghel (Barockfagott und Kammermusik), Daniele Caminiti (Theorbe und Kammermusik), sowie unsere Cembalisten und Dozenten.

Der Meisterkurs wird vormittags von ca. 11h bis 13h30 und nachmittags ca. von 14h30 bis 16h30 öffentlich sein.

Abschlusskonzert

Ausgewählte Teilnehmer/Innen der Baroque Academy werden am 2. September 2017 um 17h30 in der Kirche Rougement auftreten - teils gemeinsam mit den Dozenten. Das Programm wird am Konzerttag bekannt gegeben.

Abschlusskonzert

Abschlusskonzert Baroque Academy 2014

Concerto für 4 Altblockflöten interpretiert von Alice Descoeudres, Helen Glock, Elisa Ramberger und Melissa Sandel
(Foto: Anne-Laure Lechat)

Kapelle Gstaad

Baroque Academy Abschlusskonzert Maurice Steger

Alle TeilnehmerInnen und DozentInnen der
Baroque Academy (Foto: Anne-Laure Lechat)